Stuhlfelden - das 1. Bogendorf Europas

Üben und perfektionieren Sie Ihre Treffsicherheit in Stuhlfelden - das 1. Bogendorf Europas. Angefangen von 3 verschiedenen 3D Parcours, über die Fita Anlage bis hin zur Indoorhalle steht für den geübten Bogenschützen und auch Anfänger alles bereit.

Stuhlfelden bietet alles, was das Schützenherz begehrt. Treffsicherheit ist auch in der Paintballanlage gefragt. Auf 1,5 ha Fläche können Teams dieser Strategie- und Trendsportart nachgehen.

1. BSV Stuhlfelden & 1. Bogendorf Stuhlfelden / 5724 Stuhlfelden 21 / www.bogendorf.at / Tel.: +43 (0)664 912 68 12 / bogendorf@sbg.at

Ein weiterer 3D- Bogenparcours befindet sich seit 2012 bei der Jausenstation Bamerhof bei Familie Lemberger in Stuhlfelden. Jausenstation Bamerhof / Bam / 5724 Stuhlfelden / www.bamerhof.com / Tel.: +43 (0)6562 4112

Hollersbach - BSK Berghof

Mitten in einer wunderschönen Landschaft, am Eingang des Hollersbachtals befindet sich der familienfreundliche Bogenparcours. Der seit 1992 existierende Verein hat mit dem Gasthof Berghof (www.gasthof-berghof.at) seinen Standort gefunden.

Von Ende März bis Ende November kann man diesen traumhaft angelegten 15 Scheiben 3D-Parcours (mit 2 Anschlüssen) in unberührter Natur erleben.

Kinder und Schüler dürfen den Parcours kostenlos nützen, Erwachsene zahlen 5 EURO pro Tag. Die Bogenausrüstung ist mitzubringen.

Am ersten Wochenende nach dem Dreikönigstag veranstaltet der BSK - Berghof die traditionelle Winter - Challenge, bei der sich zahlreiche Schützen zum 1. Tunier des Jahres ein Stelldichein geben.

Weitere Informationen unter: rieder.norbert@sbg.at