Biken

Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden – So lautet die Kurzformel für 2.000 km pures Rad-Vergnügen zwischen den Hohen Tauern und Kitzbüheler Alpen. Familien schätzen den insgesamt 300 km langen Tauernradweg entlang der Salzach von den Krimmler Wasserfällen bis nach Passau. Straßenradler kämpfen sich über malerische Pass- und Panoramastraßen und Mountainbiker erobern die rund 130 Touren im Nationalpark Hohe Tauern.

Die ideale Steighilfe für Bergradler ist die Panoramabahn Kitzbüheler Alpen. Angekommen an der Bergstation Resterhöhe, eröffnen sich idyllische Almwege und Seitentäler.

Die „Königstour“ in Mittersill Ziel ist die Panoramabahn auf der Resterhöhe mit ihren spektakulären Ausblicken in die Hohen Tauern und zum Wilden Kaiser. Diese Tour erfordert allerhand Fahrtechnik und Können, denn der Trail von der Panoramabahn hinunter ins Mühlbachtal erfordert ein gutes Bike-Handling.

Daten und Fakten der Tour: Höhenmeter: 1.571 m, Länge: 49,22 km 1.000 km Biketouren sind per GPS erfasst! www.tauernbike.at

Movelo E-Bikes - seit 2009 gibt es auch die Möglichkeit mittels E-Bikes die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern zu erkunden. Aufsitzen, losradeln und genießen – so lautet das Motto. Zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten können mit dem E-Bike mühelos angesteuert werden. Und so funktionieren die E-Power Fahrräder: Man tritt in die Pedale und ein Sensor misst den Kraftaufwand und steuert die nötige Unterstützung durch den Elektro-Akku bei. Die E-Bikes können beim Intersport Breitfuß in der Talstation der Panoramabahn in Hollersbach ausgeliehen werden.

Akkuladestation                                                                                                                                                                                     Nationalparkzentrum Hohe Tauern/Mittersill Tel.: +43(0)6562 40939 Senninger Alm/Hollersbach Tel.: +43(0)664 4561380