Wetter Touren Anreise

Langlaufen

Klassisch oder Skaten – das ist hier die Frage. Oder man spart sich einfach die Entscheidung und verbringt den Urlaub bei uns im Oberpinzgau am Rande des Nationalparks Hohe Tauern. Denn auch wir legen uns nicht gerne auf einen Stil fest. Dass alle drei Loipen in Mittersill sowohl als auch bieten, kommt uns in dem Fall wirklich zugute. Verwöhnt durch die Loipenvielfalt bleibt also nur noch die Frage, welche denn nun die richtige ist.

Schneesicher im Nationalpark Hohe Tauern

Hochmoor-Loipe: 
Auf 1.250m Höhe am Pass Thurn, alle Schwierigkeitsgrade, Doppelspur für klassischen Langlauf und Skating- Loipe. 

Wie bei den meisten Wintersportarten ist der Schnee auch beim Langlaufen unverzichtbar. Wir haben zwar Frau Holle nicht auf Kurzwahl, dafür aber genügend Berge als Ausweichmöglichkeit zu bieten. Die Hochmoorloipe am Pass Thurn ist aber nicht nur empfehlenswert, wenn der Schnee im Tal mal knapp wird. Am Hochplateau neben der Panoramabahn führt sie durch die naturgeschützte Landschaft. Bei ausreichender Schneelage stehen sogar mehrere Varianten zur Auswahl, was besonders die anspruchsvollen Langläufer anlockt.

Blizzard-ig zum Langlaufprofi

Blizzard- Loipe: 
Länge 3,1 km, Schwierigkeitsgrad leicht, Doppelspur für klassischen Langlauf und Skating- Loipe, von 17 bis 21 Uhr beleuchtet.

Die Blizzard-Loipe mit dem Schwierigkeitsgrad leicht eignet sich ideal für Neu- und Quereinsteiger. Durch die Lage im Stadtzentrum von Mittersill ist sie super erreichbar und somit für die ersten Versuche auf der Loipe ideal. Im Umkehrschluss ist für eine Pause oder zum Ausklingen lassen des Tages das nächste Lokal nicht weit. Die drei Kilometer lange Strecke ist jedoch nicht nur ein realistisches Ziel für Anfänger, sondern auch perfekt für Hobby-Langläufer, um am Abend noch eine Runde zu drehen. Praktischerweise wird die Loipe dafür täglich von 17:00 bis 21:00 Uhr beleuchtet.


 

 

Ausrüsten und ausprobieren

Wir haben bereits unsere Lieblingsroute gefunden. Welche das ist? Verraten wir nicht – das darf jeder für sich selbst entscheiden. Unsere Devise: rauf auf die Loipe und ausprobieren. Die richtige Langlaufausrüstung dafür gibts zum Ausleihen in den verschiedenen Sportshops im Oberpinzgau.

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.