Langlaufen

Klassisch oder Skating, Anfänger oder Fortgeschrittene, Hobby-Langläufer oder Sportskanonen – von der gemütlichen Pinzga-Loipe im Tal über die künstlich beschneite und nachts beleuchtete Blizzard-Loipe im Mittersiller Stadtzentrum bis hin zur anspruchsvollen Hochmoor-Loipe: Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden ist ein wahres Langlauf-Eldorado. Ein absolutes Highlight ist dabei die Hochmoor-Loipe: auf einem Sonnenplateau in 1.200 m Höhe gelegen, bietet die schneesichere Loipe einen traumhaften Blick auf die verschneiten Gipfel der Dreitausender des Nationalparks Hohe Tauern.

Hochmoor-Loipe: 
Auf 1.250m Höhe am Pass Thurn, alle Schwierigkeitsgrade, Doppelspur für klassischen Langlauf und Skating- Loipe. 

Loipen-Status: Geöffnet




Blizzard- Loipe:
 
Länge 3,1 km, Schwierigkeitsgrad leicht, Doppelspur für klassischen Langlauf und Skating- Loipe, von 17 bis 21 Uhr beleuchtet.

Loipen-Status: Geöffnet

Pinzga- Loipe: Gesamtlänge von 200 km, Doppelspur für klassischen Langlauf und Skating-Loipe. 

Loipen-Status: Geöffnet

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.