Events
Moonlightshopping
Stadtfest
Wochenmarkt

Wenn der Herbst ins Land zieht, ist es in den Nationalparkortschaften Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden soweit, die Ernte einzufahren. Sobald das geschafft ist und die Bauern auf einen erfolgreichen Sommer zurückblicken, wird gefeiert.  Am 6. Oktober 2019 lud Hollersbach zum alljährlichen traditionellen Bauernmarkt ein.

Aussteller boten regionale Produkte, sowie Geschenk-Ideen aller Art. Besonders „gschmackig“ waren die selbst produzierten Käsesorten, Butter, Speck- oder Wurstwaren.

Kulinarisch wurden Sie mit heimischen Schmankerln verwöhnt. Ein besonderes Highlight war der Festumzug, dort wurden Oldtimer-Traktoren, Schnalzer und vieles mehr von ihrer besten Seite präsentiert.  Die regionalen Handwerker wie der Drechsler oder Schnitzer, gaben Einblicke in die traditionsreiche Arbeit und zeigten, wie Produkte in ihren Händen Gestalt annehmen. Hollersbach ist weit über die Grenzen des Pinzgaues hinaus für den schönen Kräutergarten bekannt, dort findet man über 500 verschiedene Pflanzenarten. Auch der Bauernmarkt wurden von der Kräuter-Vielfalt geprägt und es fand eine Führung durch den Garten statt. Außerdem werden verschiedenste Produkte wie Salze, Tees und vieles mehr zum Thema „Kräuter“ angeboten.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.